AGBs & DATENSCHUTZ WORKSHOPS

Anmeldung

Die Workshops finden ab einer Teilnehmerzahl von mind. 5 Personen statt. Die Vergabe der Workshopplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die verbindliche Buchung des Workshopplatzes kommt erst mit vollständiger Bezahlung der jeweiligen Gebühr zustande. Die Workshopkosten sind innerhalb von 5 Tagen auf das Konto der blooments OG zu überweisen bzw. per Kreditkarte zu bezahlen. Mit der Bezahlung der Workshopgebühr akzeptieren Sie die blooments OG AGBs & Datenschutz Workshops. Erfolgt kein Zahlungseingang innerhalb der Frist von 5 Tagen, wird die Anmeldung gelöscht und der Platz an die/den nächste/n Interessentin/en weitergegeben.

 

Rücktrittsrecht

Eine Workshopbuchung gilt als verbindlich, sobald die Onlinebuchung abgeschlossen ist. Bei kurzfristigen Anmeldungen innerhalb von 48 Stunden vor dem Workshoptermin, erfolgt die Bezahlung ausschließlich per Kreditkarte oder in bar am Veranstaltungstag. Bei Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt bzw. einbehalten. Der Rücktritt von einer verbindlichen Buchung ist laut § 18 Abs 1 Z 10 FAGG nicht möglich (Kein Storno, keine Kurskostenrückerstattung!). Sollten Sie an der Teilnahme verhindert sein, so kann eine von Ihnen zu bestimmende Ersatzperson den Workshopplatz übernehmen.

 

Absage

Die blooments OG behält sich das Recht vor, bei zu geringer Teilnehmeranzahl (mind. 5 Personen), Krankheit der Workshopleitung oder im Falle höherer Gewalt den Kurs abzusagen. Sie werden davon umgehend per E-Mail oder telefonisch informiert und bereits bezahlte Beiträger werden in weiterer Folge rückerstattet.

 

Workshopinformationen

Alle Workshops finden im Atelier von bloomentsOG, Am Kirchanger 1a, 2353 Guntramsdorf statt. Die Workshopgebühr inkludiert das gesamte Arbeitsmaterial sowie alle benötigten Werkzeuge. Die blooments OG haftet nicht für von ihr leicht fahrlässig herbeigeführte Sachschäden. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr. Das Risiko körperlicher Schäden, Schäden an Kleidung oder sonstiger Sachen trägt jeder Teilnehmer selber. Schadensersatzansprüche aller Art sind ausgeschlossen.

 

Datenschutz

Für die Workshopanmeldung ist es erforderlich, dass personenbezogene Daten angeben werden, die von der blooments OG zum Zwecke der Rechnungslegung und Durchführung der Anmeldung bzw. in weiterer Folge der Teilnahme am Kurs und Marketingzwecke gespeichert werden. Wir erheben und verarbeiten Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Email-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift und ev. Ihre Kreditkartendaten. Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben (ausgenommen Daten zur Zahlungsabwicklung über externe Dienstleister) und für 3 Jahre gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass wir ggf. aus gesetzlichen Gründen zur weitergehenden Speicherung Ihrer Daten verpflichtet sein können. In diesem Fall werden wir Ihre Daten löschen, sobald diese Aufbewahrungspflicht entfällt. Die Kursteilnehmer geben durch ihre Anmeldung ihr Einverständnis, dass Fotos und Videoaufnahmen, die während des Workshops gemacht werden, veröffentlicht werden dürfen. Auf jegliche Ansprüche aus diesen Aufnahmen wird seitens des Teilnehmers verzichtet.

© blooments OG I www.blooments.at I kamelia@blooments.at I +43 676 7778875